PostHeaderIcon Dringlichkeitsanträge

PostHeaderIcon 26.04.2006: HABERLER beantragt Aufhebung der Baubewilligung zur Errichtung einer Mobilsendeanlage

DRINGLICHKEITSANTRAG
Aufhebung der Baubewilligung – Errichtung einer Mobilfunksendeanlage Az. 1RB/345-2005 KG 23443, EZ 6878, GST-NR. 2295/1 - Industriegasse 1, 1a, Pernerstorferstraße 3, Schmiedgasse 4, Vereinsgasse 2, 2a, 2700 Wr. Neustadt

Gemäß des Stadtrechts der Statutarstadt Wiener Neustadt stelle ich folgenden
DRINGLICHKEITSANTRAG der WNAktiv – Liste HABERLER für die Gemeinderatssitzung am 26.04.2006
Der Gemeinderat möge beschließen:
Die obgenannte Baubewilligung wird aufgehoben. Es erfolgt eine nochmalige Überprüfung. Diese Überprüfung erfolgt unter Einbeziehung

  1. des Grundrechts auf Schutz des Lebens und der Gesundheit sämtlicher Anrainer und

  2. sämtlicher Aspekte positver oder negativer Art durch den Bürgermeister der Statutarstadt Wr. Neustadt als Gesundheitsbehörde erster Instanz.

Begründung: erfolgt mündlich;

Aktualisiert (Mittwoch, 18.11.2009 um 10:33 Uhr)

 

PostHeaderIcon 29.03.2006: HABERLER beantragt die Einsetzung eines Verkehrsbeirates

Gemäß des Stadtrechts der Statutarstadt Wiener Neustadt stelle ich folgenden DRINGLICHKEITSANTRAG der WNAktiv – Liste HABERLER für die Gemeinderatssitzung am 29.03.2006

Der Gemeinderat möge beschließen:
Der Gemeinderat der Statutarstadt Wiener Neustadt installiert mit sofortiger Wirkung einen Verkehrsbeirat.
Statuten, Zusammensetzung sowie Aufgabenbereiche werden im zuständigen Verkehrsbeirat festgesetzt und zur Beschlussfassung dem Gemeinderat vorgelegt.
Begründung: erfolgt mündlich;

Aktualisiert (Mittwoch, 18.11.2009 um 10:33 Uhr)

 

PostHeaderIcon 25.01.2006: WN-Aktiv - Liste HABERLER stellt Antrag auf Auflösung des Gemeinderates


Gemäß des Stadtrechts der Statutarstadt Wiener Neustadt stelle ich folgenden
ANTRAG der WNAktiv – Liste HABERLER für die Gemeinderatssitzung am 25.01.2006 zur ordnungsgemäßen Behandlung
Der Gemeinderat möge beschließen:
Der Gemeinderat der Statutarstadt Wiener Neustadt beschließt mit sofortiger Wirkung seine Auflösung.
Begründung: erfolgt mündlich;

 
Suche
Login



Social Network